Barcelona für drei Tage!!!

      Barcelona für drei Tage!!!

      Ich bräuchte eure Hilfe. Ich möchte gerne mit meinem Schatz nach Barcelona fahren, da er sich schon seit längerer Zeit diesen Trip wünscht. Doch wir könnten nur für drei Tage fahren, aber egal was ich im Netz suche, muss ich feststellen, dass drei Tage echt wenig Zeit ist. Nun würde ich gerne wissen, ob jemand mir weiterhelfen kann. Was wir in den drei Tagen unbedingt ansehen sollten, vielleicht kennt jemand auch ein schönes, romantisches Restaurant wo typischen spanische Speisen angeboten werden?
      Auf eure Ideen bin ich gespannt und danke schon mal dafür. ^^
      "Ein Fehler, der abgestritten wird, wird zweimal begangen"
      Drei Tage sind für Barcelona erstmal schon in Ordnung! Dort kann man natürlich auch gut und gerne länger bleiben, aber in den Tagen könnt ihr schon Einiges erleben. Zum Thema essen kann ich dir einfach nur die Ramblas empfehlen, wo ein gutes Restaurant nach dem anderen zu finden ist. Die katalonische Küche ist wirklich unschlagbar und wenn du dich nicht gerade direkt mitten im touristischen Zentrum aufhälst, findest du immer gute Restaurants! Ansonsten guckt man sich natürlich die typischen Sehenswürdigkeiten, wie z. B. Sagrada Familia, die riesige Markthalle oder eben die Ramblas, an. Ich war jetzt auch schon mindestens drei Jahre nicht mehr dort, würde jedoch jederzeit für ein paar Tage dort entspannen. Warst du mittlerweile denn mit deinem Freund in Barcelona? Mich würde mal interessieren, ob es da mittlerweile diese Cannabis Social Clubs gibt?! Damals habe ich hier bei hanfsamen.net davon gelesen, weiß bis heute jedoch nicht, wie sich das durchgesetzt hat...
      Die Leute sagen immer, Die Zeiten werden schlimmer! Die Zeiten bleiben immer, Die Menschen werden schlimmer.
      Hallo Elena,
      mich würde auch interessieren, ob ihr inzwischen schon in Barcelona ward? Bei unserem nächsten Segeltörn steuern wir die Costa Brava an und planen auch einen kurzen Abstecher nach Barcelona. Vielleicht hast du ja jetzt noch ein paar Tipps für uns, was wir auf keinen Fall verpassen sollten?
      Über eine kleine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen :)
      Liebe Grüße,
      Michi

      michi752 schrieb:

      Hallo Elena,
      mich würde auch interessieren, ob ihr inzwischen schon in Barcelona ward? Bei unserem nächsten Segeltörn steuern wir die Costa Brava an und planen auch einen kurzen Abstecher nach Barcelona. Vielleicht hast du ja jetzt noch ein paar Tipps für uns, was wir auf keinen Fall verpassen sollten?
      Über eine kleine Rückmeldung würde ich mich sehr freuen :)
      Liebe Grüße,
      Michi
      Hallo Michi,
      ich hoffe ich darf dir auch was empfehlen :)
      ich würde dir aber auf jedenfall Barcelonas Hausberg "Montjuic" empfehlen und das altspanische Dorf "Poble Espanyol"
      Hört sich ja echt spannend an :)
      Barcelona an sich ist eine echt schöne Ecke, da kann man wirklich kaum was dran meckern - Strand, Meer, nette Leute.

      Das beste wäre wenn man sich vorher natürlich schlau macht und guckt was man dort unternehmen kann.

      Wir werden dieses Jahr einen Strandurlaub machen.
      Fpr das tauchen haben wir uns auch bei www.lungenautomat.info zum Bsp Infos gesucht wenn es um Lungenautomaten geht.
      Sonstiges Zubehör kaufen wir online.

      Aber allgemeine Infos suchen wir uns immer im Netz.
    Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise, ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.
    Alle Beiträge in diesem Spanienforum geben die Erfahrungen und Meinungen der Forum-User wieder und sind keine Rechtsberatung !

    ---- Bitte beachten Sie unsere Sponsoren ----

    | Spanien-Immobilien | Auslandsimmobilien | Mallorca Immobilien | Immobilien-Anzeigen-Portal | Online Shop | LOTTO online spielen |









    | Links |